Mit Bike und Boot auf Dosensuche im Spreewald

Mit Bike und Boot auf Dosensuche im Spreewald

Der Spreewald ist eine besondere, ja einmalige Region in Deutschland. 350 Wasserläufe mit Fließen von mehr als 1500 Kilometern Länge vermitteln den Anschein als wäre man in einem gigantischen Venedig unterwegs. Doch anders als die Stadt in der Adria, formten eiszeitliche Prozesse, die in Europa einzigartige Naturlandschaft. 1991 wurde ein circa 475 Quadratkilometer großes Gebiet zum
UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald erklärt. Die von Bäumen umspannten, dunklen Wasserarme und unergründlichen Wälder bieten auch  Geocachern, ein mit einfallsreichen und liebevoll gestalteten Dosen ausgestattetes Suchgebiet. Ob mit dem Paddelboot oder auf dem Drahtesel – der Spreewald ist auf jeden Fall eine entschleunigte Cache-Tour wert, findet Geocaching Magazin Autor Frank Dornberger

Mit Bike und Boot auf Dosensuche im Spreewald PDF

Stückpreis: 1,99 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
 

Geocaching Magazin 03/2017

Stückpreis: 3,00 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Themen u. a.: Mit Bike und Boot auf Dosensuche im Spreewald *** Unser Eventsommer2017 *** Interview mit dem neuen GC-Boss Bryan Roth *** Mit dem GC-Magazin Tauchen lernen auf Elba *** Mysterium Mytery Teil 2 *** Lost Place: Die Wampenschleifer – Das Ende einer Ära *** Brüssel: Comic, Schokolade und Bier

Ausgabe Mai/Juni 2017, Erscheinungstermin 27. April 2017

inkl. kostenlosem Versand innerhalb Deutschlands

Heft mit Versand außerhalb Deutschlands bitte hier bestellen: Versand Ausland