Geocachen im Hotbina-Land am Niederrhein

Geocachen im Hotbina-Land am Niederrhein

Dass wir noch sehr viele weiße Flecken auf der Landkarte haben, die es sich zu becachen lohnt, beweist einmal mehr unsere Geocaching-Tour an den Niederrhein. Natur pur mit viel Grün und idyllischen Flussläufen unterbrochen nur von ein paar verträumten Örtchen und Städtchen. Kaum einer glaubt, dass in dieser Gegend Geocaches liegen, deren Qualität sich schon weit über die Grenzen hinweg herumgesprochen hat. Für uns Grund genug, dem Niederrhein einen Besuch abzustatten. Christian Gallus war mit blank polierten Linsen und gespitztem Bleistift im Hotbina-Land unterwegs, um sich von der Cache-Qualität zu überzeugen.

Geocachen im Hotbina-Land am Niederrhein

Stückpreis: 1,99 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Geocaching Magazin 04/2019

Stückpreis: 4,70 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Themen u. a.: Trip: Geocaching im Hotbina-Land am Niederrhein *** Trip – Sylt – Inselcachen von Nord nach Süd *** Travel: Myanmar – Geocaching im Land der Pagoden *** Service: Geocaches im Wald legen *** Lost Place Drehscheibe Pankow *** Workshops: GSAK für Jedermann und Die Kunst des Loggens *** Cache des Monats April und Mai 2019

Ausgabe Juli/August 2019, Erscheinungstermin 25. Juni 2019

inkl. kostenlosem Versand innerhalb Deutschlands