Geocaching Apps

Geocaching Apps

Mit der App zur Dose

Ein GPS-Gerät ist genauer als ein Handy. Mann kann die Batterien wechseln, Frau kann es mal schnell auf den Boden neben der Dose werfen. Es ist stoß- und wasserfest und funktioniert auch noch im hintersten Funkloch. Spricht doch alles für Garmin & Co. Wenn da nur nicht die Kosten, Satellitenkarten, Spoilerfotos, nützliche Helferlein oder auch das Gewicht wären. Ganz zu schweigen von wuchtigen GPX- und GGZ-Dateien. Mit anderen Worten: Nehmt doch, was immer ihr richtig und wichtig findet, meint GPS-Fan Michael Grupp. Eine Systembetrachtung und Folge eins unserer kommenden Technik-Serie.

Geocaching Magazin 05/2020

Stückpreis: 5,50 EUR
(inkl. 5,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Themen u. a.: Geocaching im Fischland Darß-Zingst +++ Die Geocaches von Leipzig +++ KaufberatungVorzelte für PKW und Kleinbus +++ Stories: 30 Tage T5 Challenge +++ Service: Mit der App zur Dose +++ Lost Place: Hangar & Luftwaffen-Flugplatz Brand-Briesen +++ Travel: Nordseeinseldosen Ausgabe September/Oktober 2020, Erscheinungstermin 28. August 2020 inkl. kostenlosem Versand innerhalb Deutschland Hier geht’s zur Blätterversion…  

Für Bestellungen mit Versand außerhalb Deutschlands bitte hier bestellen: Einzelheft Ausland