fbpx
Fenix TK25 Taschenlampe Weiß- und UV-Licht

Fenix TK25 Taschenlampe Weiß- und UV-Licht

Die Taschenlampe mit Weiß- und UV-Licht

Fast 1000 ANSI-Lumen, wasserdicht und umschaltbar von Weiß auf UV-Licht sind die Eckdaten für die neue Fenix TK25 UV. Das macht die Lampe gerade für uns Geocacher wirklich
interessant. Grund genug, hier mal einen näheren Blick auf die Fenix TK25 UV zu werfen.

Taschenlampen werden im Allgemeinen mit besonders großer Helligkeit und viel Lumen beworben. Bei UV-Taschenlampen sieht das jedoch anders aus. Mit diesen sollen nicht möglichst viel Licht erzeugt, sondern die Eigenschaften der unsichtbaren UV-Strahlung genutzt werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei größer, als oft angenommen. UV-Strahler und UV-Lampen werden in vielen Bereichen eingesetzt. Sowohl in der Medizin, als auch in der Biologie spielen sie eine Rolle. Die Eigenschaft des ultravioletten Lichts, Körperflüssigkeiten sichtbar zu machen, wird außerdem auch bei der Aufklärung von Verbrechen durch die Polizei genutzt. Spuren von Urin oder Sperma können wichtige Hinweise liefern. Die Echtheit von Geldscheinen lässt sich auf diese Weise überprüfen, aber auch bestimmte Stoffe kann man so für das menschliche Auge sichtbar machen. So mancher Jäger nutzt die Möglichkeit, mit ultraviolettem Licht Körperflüssigkeiten sichtbar zu machen. So lässt sich angeschossenes Wild durch Blut- und Schweißspuren im Dunkeln leichter finden.

Entsprechende Taschenlampen werden dabei häufiger im privaten Bereich bei Outdoor-Aktivitäten eingesetzt. Die genaue Verwendung einer UV-Taschenlampe kann dabei ganz unterschiedlicher Art sein. Meistens werden damit jedoch Schriften oder Markierungen auf Oberflächen ausfindig gemacht, die unter der Verwendung einer LED-Taschenlampe mit sichtbarem Licht nicht zu finden wären. Besonders beliebt sind UV-LED-Taschenlampen daher beim Geocaching.

Bei der technischen Ausstattung der Leuchtmittel gibt es ebenfalls diverse Unterschiede. Taschenlampen mit 100 LEDs sind genauso erhältlich wie Mini-Taschenlampen mit nur einer einzigen LED. Die Wellenlänge des erzeugten Lichts ist dabei unterschiedlich. Bis zu 365 nm oder 395 nm bieten UV-Taschenlampen im Normalfall. Damit werden der Bereich der UV-A Strahlung und ein kleiner Rest des sichtbaren Lichts abgedeckt. UV-Taschenlampen mit 365 nm Wellenlänge erzeugen hierbei nur noch sehr wenig sichtbares Licht.

Die Fenix TK25 UV ist − wie der Name schon andeutet − die erste Premiumtaschenlampe von Fenix, die sowohl mit Weiß- als auch UV-Licht leuchten kann. Dabei liefert die Fenix TK25 UV richtig Dampf: 1000 Lumen im Weißlichtmodus und 3000 mW in der Einstellung UV. In Kombination mit einem im Zubehör erhältlichen USB-aufladbaren Akku 18650 ist die neue Fenix für uns Geocacher eine wirkliche Bereicherung. Dieses Detail zur Auflademöglichkeit mit jedem normalen Mikro-USB-Ladekabel im Zigarettenanzünder im Auto oder unterwegs per Powerpack macht einen wirklich flexibel, wobei der hochwertige ICR-18650-Lithium- Ionen-Akku ohnehin lange Leuchtzeiten ermöglicht.

UV-Markierungen gehören gerade beim Nacht-Cachen zu den häufigsten Hinweisen beim Geocaching. Entsprechend ist eine gute UV-Taschenlampe für uns Geocacher wirklich empfehlenswert.

Die TK25 UV von Fenix vereint wohl die besten Technologien aller Fenix Taschenlampen in sich – auch was das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht. Die Verpackung der Lampe lässt nicht erahnen, dass man hier etwas Hochwertiges in Händen hält. Beim Auspacken der Lampe wird aber schnell klar, dass man etwas Besonderes ergattert hat. Der schwarz-harteloxierte Aluminiumkörper wirkt sehr hochwertig und liegt dank einer sehr sauber gearbeiteten Oberfläche gut in der Hand. Mit ihren Maßen von 142 Millimeter Länge und den Durchmessern von 25 Millimetern am Batteriekorpus sowie 40 Millimetern am Lampenkopf ist die 155 Gramm (Leergewicht) leichte Lampe auch durchaus so handlich, dass sie noch gut in die Hosentasche passt. Der mitgelieferte, sauber verarbeitete, schwarze Holster ist perfekt auf die Lampe abgestimmt. Und die ausführliche Bedienungsanleitung lässt keine Fragen offen. Aber eigentlich ist an dieser Lampe sowieso alles selbsterklärend. Das ist gut so und in der weiten Welt der heutigen Taschenlampen nicht immer selbstverständlich. Mit dem Hauptschalter am Lampenheck wird die Lampe eingeschaltet. Mit zweiten, kleineren Schalter am Heck werden im Weißlichtmodus Leuchtstufe gewählt. Bei längerem Drücken des Knopfes aktiviert dieser das Stroboskoplicht.

Neben dem Batteriebetrieb mit zwei CR123 ist auch der Betrieb Akku mit einem ICR-18650 möglich. Das sind gute Voraussetzungen, um nicht plötzlich im Dunkeln zu steht. Natürlich variiert je nach genutzter Energiequelle auch die Leistung der verbauten Cree XP-G2 mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden ein wenig. So soll die TK25 UV einen maximalen Lichtstrom im 18650-Akkubetrieb von 1000 ANSI-Lumen liefern. Bei der Verwendung von CR123-Zellen dürfte die Lumen-Leistung noch etwas höher liegen. Mit dem 18650-Akku beträgt die Leuchtdauer in der Turbostufe 120 Minuten und die Taschenlampe leuchtet 225 Meter weit. Im Eco-Modus liefert die UC35 von Fenix 15 ANSI-Lumen und leuchtet 110 Stunden. Im UV-Modus, der durch drehen des Lampenkopfes aktiviert wird, zeigt die TK25 UV was in ihr steckt: Mit einer Lichtfarbe von 365nm UV-Licht reichte die Leistung sogar um bei Tageslicht unsere UV-Markierung noch aus sechs Metern Entfernung deutlich zu sehen. Da kommen Chinesische Billigprodukte bei weitem nicht mit. Im Praxistest zeigte dann die TK25 UV ihre stärken. UV-Markierungen und Hinweise wurden auch aus großer Entfernung sehr schnell erkannt.

Im Fazit ist die TK25 UV mit Sicherheit die beste Lampe, die wir in ihrem Segment in den Händen hielten und wohl eine der besten am Markt. Ihre Leuchtkraft ist tatsächlich beeindruckend. Was Leuchtweite und Leuchtleistung betrifft, setzt die Fenix Maßstäbe. Im UV-Modus bringt die TK25 UV wirklich Höchstleistung und setzt Maßstäbe sogar unter reinen UV-Lampen. Fenix hat hier wirklich ein robustes Meisterwerk geschaffen, das sich in der Geocaching- Szene schnell verbreiten wird. Die TK25 UV ist die wirkliche Geocaching-Taschenlampe in Premium-Qualität. Deshalb bieten wir die TK25 UV auch als Prämie für unser Vorteilsabonnement und haben sie zum Vorteilspreis auch in unserem Abonnentenshop auf geocaching-magazin.com aufgenommen.

Testbericht asl pdf: Fenix TK25 Weiß- und UV-Licht


Angebot für Abonnenten:

Aboprämie Premium Hochleistungslampe Fenix TK25 mit UV-Licht

Stückpreis: 66,70 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
USB-aufladbaren Akku mitbestellen?

 

Angebot für Abonnenten statt 94,90€ nur 66,70€.

Die TK25 UV-Version ist eine vielseitige Hochleistungstaschenlampe, die hervorragend für Geocacher geeignet ist. Durch einfaches Drehen des Taschenlampenkopfs schaltest du zwischen UV- und Weißlicht um. Die Hochleistungslampe liefert im Weißlichtmodus 1000 Lumen bei einer Reichweite von bis zu 225 Metern, die UV-Led hat 3000mW. Die Lampe wird wahlweise mit einem 18650 Li-Ion Akku oder Batterien betrieben. Die beiden Endschalter sind für die Auswahl der Modi und für die Aktivierung des Strobes vorgesehen.

Gleich mitbestellen: Fenix  ARB-L18-2600U 18650 LiIon Akku USB-Aufladbar

 

 

Testbericht: Fenix TK25 Weiß- und UV-Licht

Lieferumfang & Details findet ihr hier: Beschreibung TK25 UV-Version


Premium Hochleistungslampe Fenix TK25 mit UV-Licht

Stückpreis: 94,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
USB-aufladbaren Akku mitbestellen?

 

Angebot für Abonnenten statt 94,90€ nur 66,70€: Link zum Abonnetenshop

Die TK25 UV-Version ist eine vielseitige Hochleistungstaschenlampe, die hervorragend für Geocacher geeignet ist. Durch einfaches Drehen des Taschenlampenkopfs schaltest du zwischen UV- und Weißlicht um. Die Hochleistungslampe liefert im Weißlichtmodus 1000 Lumen bei einer Reichweite von bis zu 225 Metern, die UV-Led hat 3000mW. Die Lampe wird wahlweise mit einem 18650 Li-Ion Akku oder Batterien betrieben. Die beiden Endschalter sind für die Auswahl der Modi und für die Aktivierung des Strobes vorgesehen.

Gleich mitbestellen: Fenix  ARB-L18-2600U 18650 LiIon Akku USB-Aufladbar

 

 

Testbericht: Fenix TK25 Weiß- und UV-Licht

Lieferumfang & Details findet ihr hier: Beschreibung TK25 UV-Version

Menü schließen