fbpx
Cache des Monats November 2015

Cache des Monats November 2015

Es braucht eine kleine Portion Verrücktheit! Die Liebe zu großen und ausgefallen Caches hilft bei einem solchen Entschluss ebenso ungemein. Das zumindest sagt „Topen- gaVIE“ alias Sara, die zusammen mit ihrer Rhodesien Ridgeback Hündin cachen geht. Und Ownerin unseres Caches des Monats November ist, über ihre Dose, die vielen von Euch richtig gut gefallen hat und wurde bisher mit über 350 Favoritenpunkten belohnt. „Ich liebe Tradis aller D und T Wertungen. So kommt es auch, dass die meisten meiner Caches Tradis sind. Immer sehr urban. Auffällig unauffällig“, verrät Sara. Es stellt sich zu Beginn meist die Frage des Cachebehälters, erklärt sie weiter. Es sollte wieder einmal urban sein und gerne etwas größer ausfallen. Schnell kam diese Art Cachebehälter, die hier natürlich nicht verraten wird, in den Sinn und man machte sich auf die Suche. Ein solches Objekt ist weder einfach zu finden, noch zu trans- portieren und recht teuer. Die verbauten Einzelteile wurden in ganz Deutschland zusammengesucht und trudelten nach und nach ein. Zur Umsetzung brauchte sie einen Fachmann, andere Cacher stellten Grund zur Verfügung. „Es wird unbändiger Optimismus benötigt, da bei derartigen Caches die Investitionen und der Zeitaufwand recht hoch sind. Man benötigt den Glauben an das Gute im Menschen

– da urbane Cache meist anfälliger für Vandalismus sind.“ Sara freut sich, wie jeder andere Cacher auch, über jeden individuellen Log.

„Natürlich ist es schön, wenn diese etwas ausführlicher sind, vor allen Dingen ist mir jedoch wichtig, dass nicht gespoilert wird. Schließlich möchten sich andere Cacher auch noch überraschen lassen.“ Und auch wir wollen natürlich nicht spoilern, versprechen Euch aber eines: Hier erwartet Euch ein kleines technisches Meisterwerk.

 

Aber lasst nun die Community sprechen! Nachfolgend ein paar Auszüge aus den Logs der bisherigen Finder.

Die Sonne schien dort leider auch nicht, aber das Cacherherz hüpfte wie wild. Was ist denn das….Wir begannen zu lächeln… Dem Owner winkt jetzt ein blaues Schleifchen.

 

Was soll man da noch sagen, das ist der helle Wahnsinn. Der macht richtig Spaß, der ist riesig, der ist grandios. Vielen Dank für‘s zeigen, hegen und pflegen. Konnten uns in Ruhe in das Logbuch eintragen und haben es sichtlich auch genossen.

 

Respekt vor dem Voodoo der uns hier erwartete! Klasse Geschichte mit passigem Verlauf von Geschichte, Location, Aufgaben, und alles was so dazu gehört (tut es euch an das lohnt!)

 

Ja hier werden so einige Sachen geboten und die Kombination aus NC, Geschichte, LP, Aufgaben und … ist einfach gelungen! Ganz großes Kino von dem man sicher weiter erzählt und sich gern daran erinnert. Danke für die spitzen Zwischenstation und den Service einfach einmalig!

 

Hier sind wir heute hingefahren, um unsere Coin abzuholen die nach fast 4 jähriger Weltreise zu Hause angekommen ist. Einen besseren „Zielflughafen“ hätten wir uns nicht vorstellen können. Einfach nur megaklasse was hier von TopengaVie wieder gezaubert worden ist. Ein ganz großes „Respekt“ für die- se tolle Idee und die perfekte Umsetzung die mehr als nur ein Schleifchen verdient hat.

 

Was war denn das für ein genialer Cache. Vor Ort war mir erst nicht klar, wo ich hin muss. Dann dachte ich mir, was macht den hier,…dann erschloss sich mir die Cache-Hintergrundfarbe und dann wurde mir der Rest schnell klar. Wie genial ist das denn gemacht!!! Einfach nur super!!!

 

Was für ein bracht Werk, da staunten wir Bauklötze!!!!! Hut ab, das beste was wir dieses Jahr gesehen haben!!!! Leider kann man nur 1FP da lassen, verdient hätte diese Dose viel, viel mehr!!!

 

Die Dose gehört definitiv zum Besten, was wir bisher gesehen haben. Idee und Umsetzung sind einfach genial. Sonst sehr sparsam mit den blauen Schleifen würde ich hier gerne meinen Vorrat an selbigen abgeben. Geht aber nicht. Also nur eine. Danke für den tollen Cache!

Unter folgendem Link findet ihr das vollständige Listing: http://coord.info/ GC3FPPQ

Menü schließen