Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Cache des Monats August 2014


Cache des Monats
In Ulm und um Ulm und um Ulm herum? Es geht auch unter Ulm bei unserem Cache des Monats August 2014 – Ulms dunkles Geheimnis. Obwohl der Cache erst Ende März 2014 gepublished wurde, haben bereits 400 Hexenjäger den Fund des Schatzes der alten Hexe vermeldet. Die Favoritenquote von 90 % ist allerdings kein Hexenwerk, sondern der Lohn für die Owner ULteaMaktiv.

Abends und nachts ist die beste Zeit diesen Multi mit Schwierigkeitsstufe 4,5 in Angriff zu nehmen, denn einige der geheimen Botschaften sind erst im Dunkeln gut zu entziffern. Bei zwei Kilometern Länge solltet Ihr ca. drei Stunden einplanen. Die gruselige Location in feuchter Dunkelheit ist, ohne zu übertreiben, perfekt gewählt. Um zur Schatzkammer zu gelangen, muss man recht schwieriges Gelände mit neun Stages überwinden. Die Owner weichen bei keiner der Stationen von ihrer spannenden Geschichte rund um die um ihren Lohn geprellte Hexe ab. Dabei versucht die schaurige Hexe, Euch mit allerlei Magie – unterstützt von den technischen Raffinessen der heutigen Zeit – und ekeligem kleinen Getier vom Weg abzubringen. Ihr Geist ist in den alten Gemäuern unterwegs und ihr Lachen wird Euch erschauern lassen. Das Final in gespenstischer Atmosphäre liegt zwischen Schrecken und Staunen, einfach genial gemacht. Die riesige Schatztruhe ist gut gefüllt und dank magischem Zauber nimmt der Inhalt ständig zu. Auf den Bonus sollte man auf keinen Fall verzichten.

Die im Übrigen wahre Geschichte rund um die Rettung Ulms ist perfekt in die – selbstverständlich erfundene – Hexengeschichte integriert. Wieder einmal ein meisterhafter Cache, der durchdacht, detailverliebt, raffiniert, spannend, überraschend, stimmungsvoll und mit viel Fantasie entwickelt wurde und in dem wahnsinnig viel Arbeit steckt. Verdient erhält Ulms dunkles Geheimnis deshalb von uns den Titel.
Verspürt ihr auch die magische Anziehungskraft? Macht Euch auf den Weg und findet diesen Cache rund um die Bundesfestung im Baden-Württembergischen Ulm.

Aber lassen wir nun die Community sprechen! Nachfolgend noch einige Zitate aus den Logs bisheriger Finder:

Ulms dunkles Geheimnis ist ein absolutes Meisterwerk – Tolle Stationen und ein grandioses Final in einer perfekten Location. So eine Mischung findet sich selten.

Ein tolles Finale mit Seltenheitswert! Vor allem wie ihr das mit dem „Drumherum“ um die Finalbox hinbekommen habt würde mich schon mal interessieren Sehr stimmungsvoll!

Wahnsinns Cache der sich an jeder Stage wieder selbst übertrifft!

Wir fühlten uns wie bei Indiana Jones. Genauso macht cachen Laune, da bereut man jede Filmdose, die man unter einer Bank rausholt.

Immer wieder waren wir überrascht über den Einfallsreichtum der Stages, man was habt ihr euch da für Mühe gegeben! Und ein grandioses Finale mit Spezial-Effekt! Wie kommt man denn an solche Locations ran???

Das Final ist natürlich megacool und der Bonus dazu dann noch das I-Tüpfelchen. Da habe ich echt gestaunt, als ich sah, wo sich der Bonus befindet. Auf so ne freche Idee muss man auch erst einmal kommen.

Das Final war richtig cool. Das Flair mit den Kerzen war phänomenal! Mein persönliches Highlight war aber der „Weg“ zum Bonus. Bitte mehr davon! Einfach GENIAL! Meine sehr hohen Erwartungen wurden nicht erfüllt – sie wurden 100-fach übertroffen.

In ingesamt 4 Stunden waren wir dann mit einem dicken Grinsen im Gesicht und mit Schlamm und Staub eingesaut wieder am Auto.

Einen so super durchdachten, spannungsgeladenen, mit Überraschungen vollgestopften, mit Liebe zum Detail gebastelten und mit technischen Spielereien kombinierten Cache habe ich wirklich noch nie geloggt. Ich ziehe meinen Hut vor dem (den) Owner(n). meine Hochachtung!

Ich wünsche dem Owner noch viele Cacher die diese ganze Arbeit zu würdigen wissen und schätzen…und eben auch sorgsam damit umgehen….vielen , vielen Dank für das tolle Erlebnis ….

Das soll auch das Schlusswort sein, unter folgendem Link findet ihr das vollständige Listing:

GC50QG0 – Ulms dunkles Geheimnis

Bannerfoto: ULteaMaktiv – Schaurig in den alten Gemäuern
Der Cache wurde vorgeschlagen von: Die Ulmis